Warenkorb:
0 Artikel

Die Geschenkebox

Hier findest Du viele verschiedene Dinge zum Verschenken und für Dich selbst, die wir mit viel Liebe mit der ganzen Familie hergestellt haben.

AGB


Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter und dem jeweiligen Besteller. Entgegenstehende AGB´s des Bestellers wird widersprochen.
Wie verkaufen an Verbraucher. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person mit Wohnsitz in Deutschland oder der EU, mit der wir in Geschäftsbeziehung treten, ohne dass die Geschäftsbeziehung einer gewerblichen noch einer selbstständigen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Der Anbieter bietet die in seinem vonDir-Shop " Die Geschenkebox" dargestellten Artikel anderen DaWanda- Nutzern zum Kauf an. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendeten Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren, diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.
Warenauswahl, Vertragsabschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache.
Der Anbieter verkauft an Kunden innerhalb Deutschland, Ausland nach vorheriger Absprache (Versandkosten).
Der Besteller wählt die gewünschte Ware aus, indem er sie in den Warenkorb legt oder auf den Button „ direkt zur Kasse gehen „ klickt. Der Bestellwunsch kann abschließend über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ an den Anbieter übermittelt werden . Der Besteller hat bis zur Absendung seines Bestellwunsches jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten einzusehen und zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen.
Für die im Shop des Anbieters dargestellten waren gibt der Anbieter ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit der Absendung des Bestellwunsches über den Button „ zahlungspflichtig bestellen“ nimmt der Besteller das Kaufangebot an. Der Anbieter bestätigt den Vertragsabschluss per E-Mail. (Vertragsbestätigung) Sollte innerhalb von 24 Stunden keine Vertragsbestätigung erfolgen, sollte der Besteller eine Anfrage an den Anbieter stellen, in Form einer E-Mail oder eines Telefonanrufes.
Der Inhalt abgeschlossener Verträge wird im vonDir Nutzerkonto des Bestellers gespeichert und ist für den Besteller im vonDir-Portal jederzeit einsehbar. Über das Menü „ Mein vonDir“ unter dem Punkt „Meine Einkäufe“.
Bei Lieferhindernissen oder anderen Umständen, die die Vertragserfüllung entgegenstehen würden, informiert der Anbieter den Besteller per E-Mail.
Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Durch anklicken des Buttons „ zahlungspflichtig bestellen“ geben sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Waren innerhalb von zwei werkstagen annehmen. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur an Personen im geschäftsfähigem Alter.
Preise und Bezahlung
Alle Produktpreise verstehen sich als Endpreis zzgl. Versandkosten. Umsatzsteuer wird nicht erhoben.
Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung im Abschnitt „ Bezahlung und Versand „ aufgeführt.
Der Anbieter liefert nach Wahl des Bestellers gegen Vorkasse, per Banküberweisung oder gegen Vorkasse mittels PayPal-Zahlung.
Mit der Vertragsbestätigung erhält der Besteller per E-Mail einen Internet Link, der ihn in den vonDir Bereich „ Meine Einkäufe“ führt, der weitere Informationen zur Kaufabwicklung enthält.
Hat der Besteller „ Banküberweisung“ als Zahlmethode gewählt, wird dem Besteller im Bereich "Meine Einkäufe“ die Bankverbindung des Anbieters mitgeteilt. Überweisungen aus dem Ausland akzeptiert der Anbieter nur als spesenfreie Zahlungen in Euro.
Hat der Besteller „ PayPal“ als Zahlungsmethode gewählt, so gelangt er über den Button „hier klicken, um mit PayPal zu bezahlen“ zum Onlinedienst von PayPal und kann dort die Zahlung veranlassen.
Preise und Versandkosten
Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Wir liefern mit DHL oder einem anderen Anbieter unserer Wahl. Bei jeder Bestellung fallen Versandkosten an.
Versand, Lieferung und weiteres
Der Anbieter liefert die Ware binnen 6 Werktagen ab Zahlungseingang.
Für Produkte, die in der Produktbeschreibung als „individualisierbar „ gekennzeichnet sind, erhöht sich die Lieferzeit um 1 Woche, wenn der Besteller eine solche Individualisierung beauftragt.
Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer gemeinsamen Sendung geliefert, es gilt für die gemeinsame Sendung, die Lieferzeit des Produktes mit der längsten Lieferzeit.
Wünscht der Besteller die Lieferung eines bestimmten Produktes in kürzerer Lieferzeit vorab, muss er dieses Produkt separat bestellen.
Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Besteller die unmittelbaren Kosten des neuen Versandes übernimmt. Diese Kosten entsprechen den bei Vertragsabschluss vereinbarten Versandkosten.
Für Vorkasse-Bestellungen gilt eine Frist von 1 Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung.
Der Anbieter legt die gewünschte Ware während der Dauer der Zahlungsfrist für den Besteller zurück. Es obliegt dem Besteller, seine Zahlung so rechtzeitig zu bewirken, dass sie beim Anbieter innerhalb der Frist eingeht. Der Anbieter behält sich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurück zutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen, wenn die Zahlung bis Ablauf der Frist nicht eingegangen ist.
Eine nach Rücktritt eingehende Zahlung wird dem Besteller erstattet.
Fälligkeit
Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsabschluss fällig. Eine Auslieferung der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang.
Folgen des Widerrufs
Wenn sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir ihnen alle Zahlungen, die wir von ihnen erhalten haben, ausser die Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen Vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Sollte der gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des Paketdienstes. Eine Versäumung dieser Rüge hat allerdings für ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.
Anwendbares Recht
Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Die Anwendung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.
Schlussabstimmungen
Bei Verträgen mit Kaufleuten im Sinne des Handelsgesetzbuches, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebende Rechtsstreitigkeiten der Sitz des Verkäufers vereinbart.
Meine Sachen werden alle in aufwändiger und liebevoller Handarbeit hergestellt.
Ich hafte jedoch nicht für mittelbare und unmittelbare Schäden, die durch den Gebrauch meiner Waren entstehen.
Für eventuelle Folgeschäden übernehme ich keine Haftung.

Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach gesetzlichen Bestimmungen, bei einem Mangel wird jedoch erst nachgebessert. Schlägt eine Nachbesserung fehl, so können sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern.
Die Gewährleistung erstreckt sich jedoch nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung.
Die Pflicht zur Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert hat.
Maßanfertigungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Bildrechte
Alle Bildrechte liegen bei „Die Geschenkebox“. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.
Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingung als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.


Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem vonDir-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

1. Zugriffsdaten und Hosting
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung
Ihre personenbezogenen Daten werden über vonDir.de oder direkt durch uns erhoben, wenn Sie diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) mitteilen. Dabei handeln sowohl vonDir.de als auch wir als Verantwortlicher. Alle Daten, die über vonDir.de erhoben werden, werden auf den vonDir.de Servern verarbeitet und gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme an uns weitergegeben.

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf etwaiger steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine anderweitige Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

3. Datenweitergabe
Zur Vertragserfüllung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

4. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte
Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:
gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
- aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.
********************************************************************
Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten. ********************************************************************


5. Geltung der vonDir.de-Datenschutzerklärung
Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von vonDir.de. Insoweit ist vonDir.de der für die Datenverarbeitung Verantwortliche. Sie können sich über den Umgang mit Ihren Daten bei vonDir.de hier informieren: https://www.vondir.de/cms/static?page=datenschutz

Impressum:

Ariane Zagorny
Vreesner Weg 17
49757 Werlte


Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Kontakt


Firmenname:
Vorname: Ariane
Nachname: Zagorny
Strasse: Vreesner Weg 17
PLZ: 49757 Werlte
Land: DE

Widerruf


Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ariane Zagorny, Vreesner Weg 17, 49757 Werlte, Telefon 0152 /23303656, E-Mail Werlte@msn.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ausnahmen vom Widerrufsrecht Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.   Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück) — An Ariane Zagorny, Vreesner Weg 17, 49757 Werlte, E-Mail Werlte@msn.com:   — Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)   — Bestellt am (*) / erhalten am (*)   — Name des/der Verbraucher(s)   — Anschrift des/der Verbraucher(s)   — Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)   — Datum   (*) Unzutreffendes streichen.
(WR1) Sollten hier keine speziellen Angaben gemacht worden sein so gelten die gesetzlichen Regelungen bzw prüfen Sie die AGB des Shops.

Widerrufsformular


Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück) — An Ariane Zagorny, Vreesner Weg 17, 49757 Werlte, E-Mail Werlte@msn.com:   — Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)   — Bestellt am (*) / erhalten am (*)   — Name des/der Verbraucher(s)   — Anschrift des/der Verbraucher(s)   — Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)   — Datum   (*) Unzutreffendes streichen
Sitemap
* Preise incl USt falls erhoben, zzgl Versand falls erhoben
© vondir.de 2006 - 2018 - Aktuelle vondir-Zeit: 11:08:07 25.05.2018 - Erzeugt in 0.143 Sek auf www.vondir.de
Top Begriffe, Kategorien,

Vondir.de - Dein Marktplatz für selbstgemachtes und handgemachtes


Alle Rechte vorbehalten. Alle angezeigten Artikel werden von Dritten Angeboten, nicht von vondir.
Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Mit der Benutzung dieser Seite erkennen Sie die Vondir-AGB und die Datenschutzerklärung an.
Vondir übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Vondir benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.
Version: [ 320 420 640 900 1250 ]